News

Votet für unser Kunststück!

Die Sparkasse Dillenburg schüttet aus einem großen Spendentopf wieder Preisgelder für Vereinsprojekte aus. Da machen wir natürlich mit und haben unser Kunststück für Eisemroth angemeldet.

 

Jetzt seid ihr gefragt!
Gebt uns Eure Stimme und bringt uns so unter die ersten drei Plätze. Denn das Preisgeld wäre eine super Finanz-Spritze für unser Kunstrasen-Projekt.

 

Was ihr tun müsst: geht auf die Homepage der Sparkasse Dillenburg und auf die Voting-Seite und sucht dort unser Projekt.
Oder noch einfacher, nutzt unseren Link über den Button unten oder das Bild rechts.

 

Was ihr braucht ist eine Handy-Nummer, an die ein Code geschickt wird, den ihr dann wieder auf der Seite als Bestätigung angeben müsst. Kein großer Aufwand, aber große Wirkung!
Und es kann jeder mitmachen, der ein Handy hat (es muss kein Smartphone sein).

 

Und noch wichtiger: animiert Freunde, Verwandte, Arbeitskollegen, Trinkkumpanen und einfach jeden, den ihr kennt und der ein Handy hat.

 

Es sind nur ein paar Klicks, aber mit einer riesigen Wirkung für uns!

23.09.17 21:30 Uhr

Um den Platz herum wurde wieder geschuftet.

 

Die Bilder dazu findet Ihr in der Galerie.

21.09.17 22:30 Uhr

Das nächste Spiel steht an und dafür gibt es wie immer: Das Wort zum Sonntag

Diesmal an der Tastatur: André Gräb

17.09.17 13:00 Uhr

Und wieder hat sich was bewegt!

Es wurde wieder geschafft, geackert und geschuftet. Und wieder sind mehrere Meter Zaun und mehrere m² Pflaster verlegt und gesetzt worden.

 

Hier könnt Ihr sehen, wie gearbeitet wurde.

Einheitsfrühschoppen am 01.10.2017

mit geräucherten Forellen

Am 01.10.17 findet ab 10:30 Uhr wieder unser traditioneller Einheitsfrühschoppen am Sportheim statt.

 

Wir nehmen wieder wie gewohnt Vorbestellungen für Forellen entgegen, die direkt vor Ort verzehrt oder mit nach Hause genommen werden können.

 

Da die frisch vor Ort zubereiteten Forellen sehr gefragt sind, empfehlen wir bis spätestens 24.09.17 bei Armin Schilke (02778 / 6020) vorzubestellen.

Werde Kunstrasenpate!

Unterstütze unser Projekt Kunstrasen und übernimm die Patenschaft für einen Quadratmeter.

Die nächsten Spiele

Neue Mannschaftsfotos Saison 2017/18

Projekt Kunstrasen startet

Eine große Veränderung steht für unseren kleinen Verein an. Für die Zukunft des Eisemrother Vereinsfußballs und den Nachwuchs in Siegbach buckelt unser Verein mit seinen Mitgliedern nun eines seiner größten Projekte: Das Stadion in der Au wird renoviert und auf einen modernen Stand gebracht. Dazu zählt neben dem neuen Belag für den Sportplatz aus Kunstrasen auch die Installation einen Laufbahn und die Instandsetzung der Sprunggrube.

Gemeinsam mit der Grundschule Eisemroth legt der SV Eisemroth damit einen wichtigen Grundstein für den Sportstandort Eisemroth und die Jugend in Siegbach.

 

Weiter Informationen zum Projekt findet Ihr auf unserer Unterseite:

Projekt Kunstrasenbau