Dart-Turnier 2017

 

Spannende Duelle und großartige Sieger bei der Dartmeisterschaft 2017 in Eisemroth

 

Am Samstag den 21.01.2017 kämpften im Sportheim des SV 1926 Eisemroth 40 Darter um den begehrten Dart-Wanderpokal und die zugehörige Siegprämie im Einzel. Wie bei der Dart-WM im Ally Pally wurde das Turnier im Modus 501 Double-Out auf Steeldart-Boards ausgetragen. Der Startschuss fiel um 14:00 Uhr und das 40er-Feld startete in 8 x 5er Gruppen.

 

Insgesamt qualifizierten sich aus der ersten Runde 32 Darter für die KO-Runde. Die Qualität der Darter wurde zum Vorjahr nochmals enorm gesteigert, so kam es zu vielen unheimlich knappen und spannenden Duellen.

Die große Überraschung gelang aber dem Lokalmatador Christoph „Düdi“ Schmidt, der den großen Wanderpokal erstmals nach Eisemroth holen konnte. Im Finale setzte er sich gegen Volker „Krausi“ Krauskopf mit 3:1 Legs im Best-of-5 durch.

Im Spiel um Platz 3 gewann der 2-fache Junioren DM Manuel Schneider gegen den jungen Bryan Arabin im Best-of-3 mit 2:0 Legs.

 

 

Schon im Anschluss an das Einzel-Finale ging es direkt im Team-Cricket weiter. Etwas verspätet - gegen 21:30 Uhr - flogen hier die ersten Pfeile der 20 Teams, die sich dem Turniermodus Team-Cricket Single-Out stellten. Besonders die zahlreichen auswärtigen Gäste brachten viel gute Laune mit und machten diesen Dartabend zu einer runden Sache.

 

Das Turnier begann mit 4 x 5er Gruppen. Die besten 16 Teams qualifizierten sich für die Doppel KO-Runde. Hier setzen sich aber diesmal die Favoriten nach vielen hochklassigen Spielen durch.

Sieger wurde das Team Manuel Schneider / Leon Zammert (U18 Europameister). Im Finale konnten sie das Team um Einzelsieger Christoph „ Düdi“Schmidt / Ralf „Rudi“ Sommer mit 2:0 schlagen.

Der 3. Platz ging an Volker „ Krausi“ Krauskopf / Dennis „Roger“ Bader, den 4. Platz holten sich das Team Nick „der Schlitzer Mcgurk“ Stotz / Patrick Ermert. 

 

Die spannende Spiele gingen bis spät in die Nacht (ca. 3:45Uhr). Der gesellige Abend fand nach einem tollen Turnier seinen Abschluss um 5:00 Uhr.

 

 

Uns bleibt da nur allen Dartern noch einmal ein großes „Dankeschön“ auszusprechen für dieses gelungene und spannende Turnier, das neben zahlreichen spannenden Matches eine tolle Stimmung und eine super Dart-Atmosphäre zu bieten hatte.

Wir hoffen Ihr hattet in unserem Sportheim ebenso viel Spaß wie wir und wir können Euch beim nächsten Turnier wieder begrüßen.

 

Der Termin für die nächste Dartmeisterschaft steht übrigens auch schon. Am 20.01.2018 wird erstmals das Turnier im Bürgerhaus Eisemroth stattfinden.  Wir freuen uns schon jetzt darauf!

 

Game on!

Uhrzeit
Kalender

KLICKS seit 16.02.2011

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Markus Pinstock, Fabian Schäfer